SOS: Was tun im Notfall?

Zahnschmerzen, gelockerte Kronen oder abgebrochene Zähne treten zu den ungünstigsten Gelegenheiten auf – nachts, am Wochenende oder im Urlaub.
Zahnschmerzen sind ein wichtiges Signal Ihres Körpers und zeigen, dass Irgendetwas mit Ihren Zähnen oder dem Kiefer nicht in Ordnung ist. Ignorieren Sie daher nicht diese Warnmeldungen Ihres Körpers! Rufen Sie uns an, und wir geben Ihnen schnellstmöglich einen Termin.

Wenn Sie Beschwerden ausserhalb unserer Sprechzeiten haben, wenden Sie sich bitte an den Zahnärztlichen Notdienst: Tel. 0180 59867-00

Unsere Erste-Hilfe-Tipps für den Notfall:

  • Starke Zahnschmerzen

    Haben Sie starke Zahnschmerzen und Ihre Wange schwillt an, kommen Sie bitte sofort in unsere Praxis oder suchen Sie den zahnärztlichen Notdienst auf. Rufen Sie uns bitte bevor Sie zu uns kommen an, damit wir Ihren Besuch einplanen können.
    Starke, pochende und nachts zunehmende Schmerzen, die mit normalen Schmerzmitteln nicht mehr gelindert werden können, weisen ebenfalls auf eine Entzündung im Zahn hin und sollten sofort behandelt werden.
  • Lockerung von Krone, Brücke oder Inlay (= laborgefertigte Füllung)

    Befestigen Sie den lockeren Zahnersatz mittels Zahncreme oder Prothesenhaftcreme (aus der Apotheke) und vereinbaren Sie einen Termin mit uns, damit wir Ihnen rasch helfen können.
  • Zahnfleischentzündungen

    Bei einer kleinen Zahnfleischentzündung schaffen Mundspüllösungen Abhilfe, die den Wirkstoff Chlorhexidin enthalten, zum Beispiel Chlorhexamed, Curasept oder Meridol-PARO. In Ihrer Apotheke werden Sie dazu ausführlich beraten. Spülen Sie drei Mal täglich. Als Alternative können Sie einen starken Kamillentee aufbrühen und drei Mal täglich für mindestens eine Minute spülen.
    Einer Zahnfleischentzündung sollte allerdings immer auf den Grund gegangen werden, da sich daraus eine Parodontitis entwickeln kann, die im fortgeschrittenen Stadium den Halt gesunder Zähne bedrohen kann. Lassen Sie sich einen Termin in unserer Praxis geben, damit wir die Ursache herausfinden und frühzeitig behandeln können.
  • Einzelner heraus gefallener Prothesenzahn

    Manchmal versuchen Patienten mit Sekundenkleber dem Prothesenzahn provisorisch wieder Halt zu geben. Wir warnen Sie: Sekundenkleber ist hoch toxisch und hat deswegen im Mund nichts zu suchen!!! Kommen Sie so schnell wie möglich zu uns. Wir reparieren Ihnen dieses Malheur innerhalb von wenigen Stunden.
  • Empfindliche Zähne

    Bei empfindlichen Zähnen können spezielle Zahnpasten, zum Beispiel Elmex sensitiv oder Sensodyne, tatsächlich die Beschwerden mildern. Wenn Ihre Zähne plötzlich überempfindlich werden, hilft es, wenn Sie die Zähne mit einer dieser Zahnpasten einreiben und eine halbe Stunde einwirken lassen. Vereinbaren Sie unbedingt einen Termin mit uns, damit wir die Ursache für Ihre Schmerzen herausfinden und behandeln können.
  • Nachblutung nach Zahnextraktion

    Wenn es nach einer Zahnextraktion zu Nachblutungen kommt, können Sie die Blutung stoppen, indem Sie die entsprechende Wange kühlen und leicht auf ein sauberes Stofftaschentuch beißen. Wenn die Blutung nicht aufhört oder schlimmer wird, rufen Sie uns bitte zur Terminvereinbarung an! Außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den Zahnärztlichen Notdienst: Tel. 0231-515050 oder 0231-515070
  • Prothesendruckstelle

    Spüren Sie eine Druckstelle, kann eine Spülung mit Salbeilösung zur Schmerzlinderung beitragen.
    Sie sollten einen Termin mit uns vereinbaren, damit wir die Ursache beheben können.
  • Zahnunfälle

    Wenn bei einem Unfall ein Stück Ihres Zahnes abgebrochen oder der Zahn ganz ausgeschlagen worden ist, bewahren Sie diesen bitte in pasteurisierter Milch oder einer sterilen Kochsalzlösung aus der Apotheke auf. Notfalls können Sie ihn einfach in sauberes Wasser legen. Berühren Sie den Zahn bitte nicht an seiner Wurzel. Gehen Sie dann sofort zum Zahnarzt. So stehen die Chancen gut, den Zahn noch zu retten und wieder einsetzen zu können.

oeffnungszeiten  Öffnungszeiten
Montag, Dienstag & Donnerstag   
Mittwoch & Freitag                  
08:30 - 13:00 Uhr | 14:00 - 18:00 Uhr 
08:30 - 13:00 Uhr

Kontakt ImpressumFeedbackTermin vereinbaren!

© Olena Burdovska 2016 | webdesign by www.canberry.de